Alb-Runde

Anspruchsvolle Tour um Dobel - Dreimarkstein, Dobeltal, Bad Herrenalb, Maienberg, Weithäusle, Eyachtal, Sommerhalde. Einkehrmöglichkeiten in Dobel und Bad Herrenalb. Start und Ziel: Dobel, Kurhaus.

Länge: 32.2 km / Gesamtanstieg: 870.0 m
Schwierigkeitsgrad: 6
Kartenausschnitt
Kartenausschnitt

Diese Tour führt uns zunächst nach Osten über die Schwabhauser-Hütte zum Dreimarkstein. Von dort aus steuern wir wieder den Ortsrand von Dobel an und fahren in das Quellgebiet des Dobelbaches. Talwärts, am Rande des Dobeltales, gelangen wir über den Stadtteil Bleiche bis ins Zentrum von Bad Herrenalb, um von dort aus wieder aufzusteigen. Unterhalb des Maienbergs führen uns der untere Maienbergweg und der Ächtlersweg in die Wälder oberhalb des Bad Herrenalber Skiheims. Von dort aus geht es hinauf zum Weithäusle. Entlang der Westhänge des oberen Eyachtals erreichen wir über Stollenweg und Sommerhalde-Hütte Dobel von Süden.

Für Sie zum Download: