Wahl der Schöffinnen und Schöffen der Gemeinde Dobel für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023

Bekanntmachung
Schöffenwahl 2018
Schöffenwahl 2018
Die vom Gemeinderat beschlossene Vorschlagsliste für Schöffinnen und Schöffen liegt in der Zeit von Donnerstag, 05. Juli 2018 bis Donnerstag, 12.Juli 2018, im Bürgermeisteramt Dobel, Neusatzer Str. 2, Zimmer Nr. 1, zu jedermann Einsicht auf.
Innerhalb einer Woche nach Ablauf der genannten Auflegungsfrist, bis einschließlich 19. Juli 2018, kann schriftlich oder zu Protokoll beim Bürgermeisteramt Dobel, Neusatzer Str. 2, Einspruch erhoben werden.
Der Einspruch kann nur damit begründet werden, dass in die Vorschlagsliste Personen aufgenommen worden sind, die nach § 32 GVG (Gerichtsverfassungsgesetz) entweder nicht aufgenommen werden durften oder nach den §§ 33 und 34 GVG nicht aufgenommen werden sollten (§ 37 GVG).
 
Dobel, 04. Juli 2018
Bürgermeisteramt Dobel 
Christoph Schaack
Bürgermeister