Radfahren & Biken: Gemeinde Dobel

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Vimeo

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Vimeo LLC
555 West 18th Street, New York, New York 10011, United States of America

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Browser-Typ
  • Browser-Sprache
  • Cookie-Informationen
  • Betriebssytem
  • Referrer-URL
  • Besuchte Seiten
  • Suchanfragen
  • Informationen aus Drittanbieterquellen
  • Informationen, die Benutzer auf dieser Website bereitstellen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Vereinigte Staaten von Amerika

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Vimeo LLC
  • Google Analytics
  • Verbundene Unternehmen
  • Geschäftspartner
  • Werbepartner
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Privacy@vimeo.com

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Vereinigte Staaten von Amerika

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Outdooractive

Dieser Dienst lädt und übermittelt Daten an den externen Dienstleister Outdooractive AG.Outdooractive AG stellt elektronische Tools (z.B.: Tourenplaner, Tourensuche, Online-Landkarten u.a.) zur Verfügung, mit denen die Nutzer Touren suchen, Routen planen oder eigene Touren entwerfen können.Der Dienst bietet diese Waren und Leistungen von Kooperationspartnern über eine Einbindung auf dieser Seite an.
Verarbeitungsunternehmen
Outdooractive AG
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Integration des Dienstes
  • Personalisierung
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVOa
Ort der Verarbeitung
Deutschland
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die vorstehenden Daten zur Bereitstellung der Website von Outdooractive AG werden gelöscht, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Eine Löschung der Daten in Logfiles findet spätestens nach vierzehn Tagen statt.
Datenempfänger

Outdooractive AG

Missener Straße 18
87509 Immenstadt
Deutschland

+49 8323-80060
support@outdooractive.com

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

privacy@outdooractive.com

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Dobel
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Dobel Ortsmitte
Kurhaus
Wasserturm
Eyachtal
Dobel Ortsmitte
Kurhaus
Wasserturm
Eyachtal
Radfahren & Biken

Radtouren

Hier finden Sie alle Radtouren rund um Dobel

Zu Enz und Eyach

Wegbeschreibung "Zu Enz und Eyach"

Von Dobel aus gelangen wir auf breiten Waldwegen  oberhalb des Mannenbachtales und entlang des Höhenrückens "Reischacher Berg" hinunter zur "Eyachmühle".

Der Weg führt über die Brücke immer Richtung Wildbad hinauf zur "Spitzhütte" und die dichtbewaldete Hochfläche des "Oberen Eiberges". An der Weggabelung bei der "Hohen Dohle" ist ein Abstecher zur "Wetterfahnen-Hütte" (0,6 km), von der sich ein herrlicher Ausblick bietet, möglich.

Vorbei an der "Paulinenhöhe" fahren wir steil bergab ins Stadtgebiet von Bad Wildbad. Noch oberhalb des Bahnhofs biegen wir von der "Rennbachstraße" nach links in die "Paulinenstraße" ein, um links der Enz auf der weiter führenden "Alten Calmbacher Str." zum Bahnübergang in Calmbach zu gelangen.

Innerhalb von Calmbach müssen wir einige Meter auf der stark befahrenen "Wildbader Straße" (Landesstraße L 350) zurücklegen, um beim Ehrenmal auf den "Enztalradweg" zu stoßen.

Von Calmbach aus folgen wir dem "Entalradweg" nach Höfen, zur "Eyachbrücke" (Vorsicht beim überqueren der Landesstr. L 340)   bis zum Neuenbürger Stadtteil "Rotenbach". Kurz nach der Einmündung des "Rotenbächles" in die "Enz" verlassen wir den "Enztalradweg".

Auf dem "Schwabstichweg" und dem "Rotenbachweg" erreichen wir den Parkplatz an der Landesstraße L 339. Auf dem nach rechts in den Wald führende "Sautriebweg" erreichen wir den Wasserbehälter "Wolfsgrube". Dort biegen wir nach links in "Eichwaldweg" in Richtung "Schwanner Warte" ab.

Bei der Überquerung der L339 sind wir äußerst vorsichtig. Unter der "Friedenslinde" können wir uns für den Aufstieg Richtung Dobel stärken. Auf dem "alten Westweg" kommen wir fast bis an den südwestlichen Ortsrand von Dennach und folgen diesem auf dem "Neusatzer Sträßle". Etwa 300 m vor einer Waldkreuzung zweigt der als Pfad weiterführende "alte Westweg" ab, doch wir bleiben bis zur Kreuzung auf dem Waldsträßchen und biegen erst dort in Richtung "Dreimarkstein" ab.

Wir überqueren mit der gebotenen Vorsicht die L 340 und befinden uns wieder auf dem "Westweg", der uns an   den "Volzemer Steinen" vorbei nach Dobel führt. Vorbei am Pferdegestüt gelangen wir über die "Wildbader Straße" zurück zum Kurhaus.  

Rund um Dobel

Wegbeschreibung "Rund um Dobel"

Über den südlichen Teil der Wildbader Straße gelangen wir unterhalb des Forsthauses links auf den "Hummelsteinweg" in dichte Wälder und durchfahren die felsige Klinge des oberen "Salmüßgrunds". An der Waldkreuzung bei der "Schwabhausener Hütte" beginnen wir die Umrundung der "Horntann-Ebene" auf dem zunächst ebenen Wegstück in Richtung Osten. Nach rund 2 km stoßen wir auf den "Eyachhangweg" und auf diesem weiter zum "Dreimarkstein". Dort überqueren wir die Landestraße (L 340). Hierbei ist äußerste Vorsicht geboten, weil die Geschwindigkeit auf dieser Straße nicht begrenzt ist.

Die Strecke führt über das "Neusatzer Sträßle", den "Kohlrankweg" und den nach rechts abzweigenden "Ecklesweg" ("Gasleitungsweg") wieder an den nordöstlichen Ortsrand von Dobel und von dort aus über den spitzwinklig abbiegenden "Ölmeierweg" und den "Vorderen Baumweg" zur "Neusatzer Pfütz'", einem kleinen Seerosen-Teich mit ehemaligem Aussichtsturm. Wir nehmen die dringend instand zusetzende Straße in Richtung Dobel, überqueren vorsichtig die Kreisstraße K 4331 und fahren etwa 300 m auf dem "Dennacher Weg", bevor wir nach rechts hinunter Richtung "Dobeltal" bis zum "Krummeichenweg" fahren.

Oberhalb der "Dobelbachquelle" stoßen wir in einer Kurve auf einen Weg, der uns am westlichen Talrand, vorbei am Wildgehege und der Wassertretanlage, zum "Dobelbachweg" und auf diesem in den Stadtteil "Bleiche" und von dort üben den "Bleichweg" ins Stadtgebiet von Bad Herrenalb führt. Auf der stark befahrenen "Kurpromenade" (Landesstraße L 564) erreichen wir den Verkehrskreisel beim Kurhaus. Ganz in der Nähe kann die Klosterruine besichtigt werden. Vom Verkehrs-Kreisel fahren wir auf der "Dobler Straße" (Landesstraße L 340)   bis zur rechts abzweigenden "Alten Dobler Straße".

Nach steilen 200 m Wegstrecke auf der "Alten Dobler Straße" biegen wir in spitzem Winkel in den "Gaisbrunnenweg" ein. Ab der Kreuzung beim "Gaisbrunnen"   benutzen wir den "Ächtlersweg", der nach etwa 3,5 km die geteerte Straße vom "Oberen Gaistal" zum "Weithäusle" kreuzt. Wieder im spitzen Winkel biegen wir dort ab und gelangen durch das in   der letzen Eiszeit entstandene   "Hirschgrasloch-Kar" hinauf zum Sattel des "Weitäusleplatzes". Mit Blick auf die "Wildbader Berge" fahren wir über den "Stollenweg" oberhalb des "Eyachtals" bis zum "Lehmannsweg" und auf diesem, vorbei an der "Sommerhalde-Hütte",   und durch das obere "Mannenbachtal" nach Dobel.

Am Waldrand erreichen wir die "Kastanienkreuzung" und gelangen über die Höhe zur "Wildbader Straße" und auf dieser zurück zum Kurhaus.  

Panoramafahrt

Wegbeschreibung "Panoramafahrt"

Auf geteertem und autofreiem Waldsträßchen geht leicht ansteigend von Dobel, vorbei an der "Stierhütte" zum "Weithäusle", schöne Ausblicke inbegriffen. Wir nehmen an der achtstrahligen Waldkreuzung beim "Weithäusle" die "Ausfahrt" in Richtung "Hahnenfalzweg", auf dem auch zugleich die Route des "Westweges" verläuft. Was dann kommt ist traumhaft und gipfelt   im Ausblick von der "Schweizerkopf-Hütte". Weiter geht es auf dem "Hahnefalzweg" bis zum "Hinteren Steigle", welches hinunter zum "Ächtlersweg"   führt. Wir biegen links ab und erreichen ansteigend die "Hahnenfalzhütte" (zeitweise mit Einkehrmöglichkeit).

Nach weiteren 600 m biegen wir bei der Haarnadelkurve nach rechts in den Weg Richtung "Teufelsmühle" ein. Wir kommen an der "Steinerenen Sitzbank" vorbei und stoßen nach etwa 1,7 km auf die Verbindungsstraße von Loffenau zur "Teufelsmühle". Links abbiegend sind es nur noch 200 m hinauf zur "Teufelsmühle" mit Gasthaus und Aussichtsturm. Auf dem Schotterweg fahren wir weiter in Richtung "Ahornwasen", biegen jedoch   100m vor der Hütte nach links in den ansteigenden Weg zur "Langmartskopf-Hütte" ein. An dieser Stelle sind der "Hohloh-Turm" und die Türme auf der etwas weiter entfernten "Hornisgrinde" zu sehen.

Weiter geht es ohne großen Anstieg in südlicher Richtung zur "Kreuzlehütte" und von dort in Richtung "Helenahütte", die wir aber nur im Abstand von etwa 100 m tangieren. Auf dem "Oberen Hornweg" umrunden wir in großem Bogen das "Wildsee-Hochmoor". Etwa 1 km vor der "Weißensteinhütte" führt ein Stichweg nach links zur "Jägerschaukel" oberhalb des "Altloch-Kars". Von hier schweift der Blick über das "Brotenautal" bis hinüber   nach Dobel. Von der "Weißensteinhütte" folgen wir der Beschilderung Richtung "Grünhütte". Gestärkt im urigen Gasthaus begeben wir uns auf den Heimweg Richtung     

"Lehenbrückle" und auf dem "Alten Linienweg" weiter Richtung "Kleiner Wendenstein" und "Schimhütte". Kurz nach der "Schirmhütte" biegen wir scharf links ab, um nach weiteren 100 m wieder scharf rechts abzubiegen. Auf dem "Pfeiffersweg" genießen wir die lange Abfahrt zur "Eyachmühle". Im Gasthaus "Eyachmühle" kann man sich ausgezeichnet für den Aufstieg durchs "Mannenbachtal" stärken. Vom Gasthaus aus nehmen wir zunächst die Fahrstraße   nach Dobel, um nach zirka 200 m nach links auf den "Unteren Mannenbachweg" einzubiegen. Nach rund 2 km kreuzen wir den "Carl-Postweiler-Weg" und biegen nach weiteren 500 m nach recht in den "Lehmannsweg" ein, auf dem wir den Dobler Südwesten bei der "Kastanien-Kreuzung" erreichen. Auf der Dobler Höhe gelangen wir dann über die Wildbader Straße zum Ziel "Kurhaus".

E-Bike-Panoramatour Dobel-Teufelsmühle-Eyachtal

Wegbeschreibung "E-Bike-Panoramatour Dobel-Teufelsmühle-Eyachtal"

Auf geteertem und autofreiem Waldsträßchen geht es leicht ansteigend von Dobel, vorbei an der "Stierhütte", zum "Weithäusle", schöne Ausblicke inbegriffen. Wir nehmen an der achtstrahligen Waldkreuzung beim "Weithäusle" die "Ausfahrt" in Richtung "Hahnenfalzweg", auf dem auch zugleich die Route des "Westweges" verläuft. Was dann kommt ist traumhaft und gipfelt  im Ausblick von der "Schweizerkopf-Hütte". Weiter geht es auf dem "Hahnefalzweg" bis zum "Hinteren Steigle", welches hinunter zum "Ächtlersweg" führt.

Wir biegen links ab und erreichen ansteigend die "Hahnenfalzhütte" (zeitweise mit Einkehrmöglichkeit). Nach weiteren 600 m biegen wir bei der Haarnadelkurve nach rechts in den Weg Richtung "Teufelsmühle" ein. Wir kommen an der "Steinerenen Sitzbank" vorbei und stoßen nach etwa 1,7 km auf die Verbindungsstraße von Loffenau zur "Teufelsmühle". Links abbiegend sind es nur noch 200 m hinauf zur "Teufelsmühle" mit Gasthaus und Aussichtsturm. Auf dem Schotterweg fahren wir weiter in Richtung "Ahornwasen", biegen jedoch 100 m vor der Hütte nach links in den ansteigenden Weg zur "Langmartskopf-Hütte" ein.

An dieser Stelle sind der "Hohloh-Turm" und die Türme auf der etwas weiter entfernten "Hornisgrinde" zu sehen. Weiter geht es ohne großen Anstieg in südlicher Richtung zur "Kreuzle-Hütte", wo eine Wiese zum Rasten einlädt. Die weitere Wegstrecke erfordert hauptsächlich "Bremskraft", denn das Schottersträßchen führt hinab ins Brotenautal, in dem einst ein romantisch gelegenes Forsthaus stand. Weiter talwärts passieren wir die "Rotwasser-Hütte", bei der der rotbraun gefärbte Überlauf des Wildsee-Moors in die Brotenau mündet. Bei der "Großen Wiese" vereinigen sich die Bäche "Brotenau" und "Dürreych" zur Eyach. Danach gelangen wir mit einem kleinen  Abstecher  von unserem Sträßchen zum  Rastplatz Lehmannshof (mit Grillstelle und Spielwiese).

Auf den restlichen 5 km bis zur Eyachmühle passieren wir alte Steinbrüche, ein Feuchtbiotope mit Seerosen und alte Heuhütten. Im Gasthaus "Eyachmühle" kann man sich ausgezeichnet für den Aufstieg durchs "Mannenbachtal" stärken. Vom Gasthaus aus nehmen wir zunächst die Fahrstraße  nach Dobel, um nach zirka 200 m nach links auf den "Unteren Mannenbachweg" einzubiegen. Nach rund 2 km kreuzen wir den "Carl-Postweiler-Weg" und biegen nach weiteren 500 m nach recht in den "Lehmannsweg" ein, auf dem wir den Dobler Südwesten bei der "Kastanien-Kreuzung" erreichen. Auf der Dobler Höhe gelangen wir dann über die Wildbader Straße zum Ziel "Kurhaus".